niederrheinisch - nachhaltig 

05.03.2021

Viersener Vielfaltsgrün: Von Bakterien lernen?

Viersener Vielfaltsgrn 2.jpgEine Partei – zwei Fraktionen. Was die Viersener Grünen planen, könnte ein Leuchtturmprojekt mit Modellcharakter oder ein Rohrkrepierer mit Folgen für die Bundestagswahl werden. Wie hängen der grüne Abschied von kollektiven Identitätszwängen mit persönlichen Gefühlen der Wertschätzung zusammen? Haben die Viersener Grünen von den Bakterien gelernt und ein neues politisches Geschäftsmodell erfunden?  Könnte das zum Vorbild für vielfältige Ratsarbeit werden? Was werden die Jurist*innen und die anderen Ratsmitglieder dazu sagen. [Mehr lesen…]

Grenzlandgruen - 10:18 @ Kreis Viersen, Akteure und Konzepte, Meckereien und Gemopper | Kommentar hinzufügen

01.12.2020

Über die Verletzlichkeit der nachhaltigen Entwicklung

932px-Sustainable_Development_Goals.svg.pngHeute vor einem Jahr begann das erste Amtsjahr für Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin. Ihr „Mann auf dem Mond Projekt“: Der green deal. Dafür sollte sie am kommenden Freitag in Düsseldorf gemeinsam mit Elton John, Joy Denalane, Jack Johnson und Jeremy Rifkin den Ehrenpreis der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. (DNP) entgegennehmen. Doch das wurde jetzt auf Frühjahr 2021 verschoben. [Mehr lesen…]

Grenzlandgruen - 17:39 @ Allgemein, Akteure und Konzepte, Meckereien und Gemopper | Kommentar hinzufügen



 

E-Mail
Infos
Instagram